Comal County Fair

Noch einmal ist die San Antonio Livestock Show mit viel Erfolg und eine große Besucherzahl, die die vorigen Jahren übertraf, zu Ende gegangen, und gleich wie jedes Jahr nahm ich fast das volle Angebot in Anspruch. Ich besuchte die verschiedenen Pferdewettbewerben und Ausstellungen, und schauten zu, als die Stieren, Schweine und Lämmer versteigert wurden, für die Schüler und Schülerinnen seit dem Sommer gesorgt hatten. Ich hatte dieses Jahr auf eine der Rodeo-Vorstellungen verzichtet, obwohl ich weiss bestimmt, dass der Rodeo auf einen Platz unter den Besten der USA befindet. Die Mitglieder der Professional Rodeo Cowboys Association haben den Rodeo in San Antonio schon elfmal zu dem besten in einer Stadion veranstalteten Rodeo gekürt. In drei Hallen steht alles zum Verkauf, was sich ein Cowboy, Rancher oder Farmer wünschen könnten, und um neuen Wünschen zu erzeugen, erklären Vertreter verschiedenen Firmen die Vorteile von dem Kauf von Traktoren, Kleidung, oder Haushaltsgeräte. Eine meiner Lieblingsausstellungen bilden die großen Anhänger, die ein Mischwesen aus Pferdeanhänger und Wohnwagen sind.
Als ich alles genoss, war es mir deutlich, was fehlt. Im September besuchte ich die Comal County Fair, die jedes Jahr im New Braufels stattfindet, und ich konnte nicht auf ein Vergleich verzichten. New Braunfels liegt ungefähr sechzig Kilometer von San Antonio entfernt, und die Fair hat fast denselben Angebot als in San Antontio–nur in Kleinformat. Der Eintritt und das Essen sind auch günstiger, und der Rodeo ist auch von der PRCA genehmigt. Abwesend von San Antonio ist die Vertretung von anderen landwirtschaftlichen Bereichen, die nicht mit Tierhaltung und Viehwirtschaft zu tun haben. In dem Geflügelgebäude fragte eine Frau, wo die Tomatenpflanzen waren, und ein Mann antwortete, dass auf der Show weder Gartenbau noch Kulturpflanzen zu sehen sind.
Comal hält verschiedene Wettbewerbe, in denen Teilnehmer und Teilnehmerinnen die landwirtschaftlichen Produkte und auch gefertigte Produkte, die der bäuerlichen Kunst gehören, der Öffentlichkeit vorstellen können. Wenn man durch die Ausstellungshallen geht, sieht man alle mögliche Produkte von Eiern und Butter bis Heu und Erdnüsse. Sauere Gurken und andere Gläser eingemachten Produkten stehen Reihe an Reihe, und bunte Kuchensorten und Cupcakes sind in Vitrinen ausgestellt. Die Ausstellung zeigt die Ergebnis von vielen Arbeitsstunden, und man spürt das Gefühl von Teilhabe, die die Einwohner des Countys an der Fair haben.
Die San Antonio Livestock Show ist nicht zu verpassen. Dazu würde ich nicht erwarten, das die Show geändert werden sollte, denn die Show verdient viel Geld, das in Stipendien und Bildung angelegt wird. Wenn Sie aber etwas schönes erleben möchten, dann besuchen Sie im nächsten September die Comal County Fair besuchen. Sie werden bestimmt ein Stück „Americana“ sehen.—Jason Fabianke

  

Schlagwörter: , , ,

About Jason Fabianke

Ich lehre Geschichte und wohne in San Antonio, und seit einigen Jahren habe ich gern Reisegeschichten und Reiseberichten gelesen, die Deutsche und Österreicher/innen über ihre Amerikareisen geschrieben haben. In diesem Blog schreibe ich über meine eigene Erlebnisse in dem amerikanischen Westen, und ich hoffe, dass ich etwas zu der Diskussion über den modernen und historischen Westen beitragen kann.

One response to “Comal County Fair”

  1. hugh clayton says :

    Danke Herr Jason. Wieder, ein anderer hervorragender Artikel auf ‚Texicana‘.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: