Tag-Archiv | Rodeo

Comal County Fair

Noch einmal ist die San Antonio Livestock Show mit viel Erfolg und eine große Besucherzahl, die die vorigen Jahren übertraf, zu Ende gegangen, und gleich wie jedes Jahr nahm ich fast das volle Angebot in Anspruch. Ich besuchte die verschiedenen Pferdewettbewerben und Ausstellungen, und schauten zu, als die Stieren, Schweine und Lämmer versteigert wurden, für die Schüler und Schülerinnen seit dem Sommer gesorgt hatten. Ich hatte dieses Jahr auf eine der Rodeo-Vorstellungen verzichtet, obwohl ich weiss bestimmt, dass der Rodeo auf einen Platz unter den Besten der USA befindet. Die Mitglieder der Professional Rodeo Cowboys Association haben den Rodeo in San Antonio schon elfmal zu dem besten in einer Stadion veranstalteten Rodeo gekürt. In drei Hallen steht alles zum Verkauf, was sich ein Cowboy, Rancher oder Farmer wünschen könnten, und um neuen Wünschen zu erzeugen, erklären Vertreter verschiedenen Firmen die Vorteile von dem Kauf von Traktoren, Kleidung, oder Haushaltsgeräte. Eine meiner Lieblingsausstellungen bilden die großen Anhänger, die ein Mischwesen aus Pferdeanhänger und Wohnwagen sind.
Als ich alles genoss, war es mir deutlich, was fehlt. Im September besuchte ich die Comal County Fair, die jedes Jahr im New Braufels stattfindet, und ich konnte nicht auf ein Vergleich verzichten. New Braunfels liegt ungefähr sechzig Kilometer von San Antonio entfernt, und die Fair hat fast denselben Angebot als in San Antontio–nur in Kleinformat. Der Eintritt und das Essen sind auch günstiger, und der Rodeo ist auch von der PRCA genehmigt. Abwesend von San Antonio ist die Vertretung von anderen landwirtschaftlichen Bereichen, die nicht mit Tierhaltung und Viehwirtschaft zu tun haben. In dem Geflügelgebäude fragte eine Frau, wo die Tomatenpflanzen waren, und ein Mann antwortete, dass auf der Show weder Gartenbau noch Kulturpflanzen zu sehen sind.
Comal hält verschiedene Wettbewerbe, in denen Teilnehmer und Teilnehmerinnen die landwirtschaftlichen Produkte und auch gefertigte Produkte, die der bäuerlichen Kunst gehören, der Öffentlichkeit vorstellen können. Wenn man durch die Ausstellungshallen geht, sieht man alle mögliche Produkte von Eiern und Butter bis Heu und Erdnüsse. Sauere Gurken und andere Gläser eingemachten Produkten stehen Reihe an Reihe, und bunte Kuchensorten und Cupcakes sind in Vitrinen ausgestellt. Die Ausstellung zeigt die Ergebnis von vielen Arbeitsstunden, und man spürt das Gefühl von Teilhabe, die die Einwohner des Countys an der Fair haben.
Die San Antonio Livestock Show ist nicht zu verpassen. Dazu würde ich nicht erwarten, das die Show geändert werden sollte, denn die Show verdient viel Geld, das in Stipendien und Bildung angelegt wird. Wenn Sie aber etwas schönes erleben möchten, dann besuchen Sie im nächsten September die Comal County Fair besuchen. Sie werden bestimmt ein Stück „Americana“ sehen.—Jason Fabianke

  

San Antonio Cowboy Breakfast

Heute morgen standen tausende Besucher und Einheimische an, um nicht nur ein kostenloses Frühstück zu geniessen, sondern auch weil sie an diese traditionsreiche Veranstaltung teilnehmen wollten, die viele für den Anfang der San Antonio Livestock Show und Rodeo halten. Seit 1979 haben Freiwillige und Spender die Tradition des weltgrößten Frühstücks erhalten, das auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums angefangen hatte, und das heutzutage auf dem riesigen Parkplatz einer Country-Tanzhalle stattfindet. Das erste Cowboy-Frühstück wurde den Reitern einer der verschiedenen Pferdetrecken serviert, in denen Reiter in der Woche vor der Livestock Show von den kleineren Ortschaften nach San Antonio reiten und Strecken bis über 200km zurücklegen.

In den letzten Jahren besuchen zwischen 30.000 und 50.000 Menschen das Frühstück, und alle haben eine reiche Auswahl an Essen und Getränke. Jedes Jahr werden tausende Tassen Kaffee in den Stunden zwischen 4.30 und 8.30 ausgeschenkt, und mit noch mehr tausende Tacos aller Arten sollte keiner hungrig weggehen. Verschiedene Restaurants machen das Essen, und Freiwillige teilen es kostenlos aus. Leider werden den Kaffee in Styrobecher serviert, und die Becher und die Alufolie, in der die Tacos gewickelt worden sind, türmten hoch in den Mülleimern, bevor bezahlte Dienste die großen Sacken abtrugen. Trotz des vielen Wegwerfbaren war alles ziemlich sauber gehalten.

In Texas ist das Wetter sehr wechselhaft, und das milde Wetter, das heute herrschte, stand im direktem Gegensatz zu den -3 Grad, der die Teilnehmer letztes Jahr begrüsste. Als die Besucher Schlange standen, wurde es allmählich kälter und windiger, aber der Regen sollte nicht bis heute Abend kommen. Das kostenlose Essen lockte viele Besucher an, aber viel bleiben länger, als bald sie die Musik hören. Heute morgen begann die Country Musik Band, Soda Creek, gleich nach 5.15 zu spielen, und trotz der frühen Stunde tanzen einige Besucher auf dem Platz vor der Bühne, bevor sie zu ihrer Arbeit gehen musste. Die Band wurde 2007 von dem Lead-Sänger Mario Flores in Helotes gegründet, der kleine Ort, in dem der berühmte Country-Veranstaltungsplatz Floore´s Country Store beheimatet ist. Die Band spielte viele ihre eignen Lieder, die auf ihren zwei Alben sind.

Die San Antonio Livestock Show hat Millionen an Studierenden gegeben, und die Stiftung des Cowboy-Frühstücks gibt auch Stipendien, obwohl die Gesamtmenge niedriger ist, als die der Livestock Show. Viele Studierende der Kochschule, die einer der Studiengänge des St. Philip’s College ist, machen bei der Essenausgabe mit, und das College erhält jedes Jahr von der Stiftung Stipendien in der Höhe von 15.000 Dollar. Falls Sie heute nicht dabei waren, müssen Sie bis nächstem Jahr warten, aber seien Sie sicher, die Planung des nächsten Cowboy-Frühstücks ist schon in vollem Gange.

2015/01/dsc_0150.jpg

2015/01/dsc_0152.jpg

2015/01/dsc_0154.jpg

2015/01/dsc_0153.jpg

2015/01/dsc_0160.jpg